Spiel fällt aus!!!

 

 

 

-:-

 

 

TSV Meeder III

 

 SVG II

19. Spieltag A-Klasse 1 Coburg-Kronach-Lichtenfels 

_

Sonntag, 17.11. 14:00 Uhr

 

 

 

-:-

 

 

SVG II

 

 FC Adler Weidhausen II

18. Spieltag A-Klasse 1 Coburg-Kronach-Lichtenfels 

_

Sonntag, 27.10. 12:00 Uhr

 

 

 

1:2

 

 

TSV Pfarrweisach II

 

 SVG II

17. Spieltag A-Klasse 1 Coburg-Kronach-Lichtenfels 

Torschützen:

je 1x Nils Baudler & Christian Schillig

Bericht:

Einen 40-Meter-Freistoß traf Nils Baudler in der achten Minute direktzur Gästeführung, doch bereits sechs Minuten später markierte Phillipp Barthelmann den Ausgleich als der Gästekeeper einen Freistoß nicht festhalten konnte. Der SVG hatte mehr Spielanteile, konnte sich aber keine klaren Einschussmöglichkeiten erarbeiten. Nach 70 Minuten reduzierte der TSV seine Angriffsbemühungen auf ein Minimum und wurde durch Christian Schillig bestraft (80. Minute), als dieser gegen seinen Lieblingsgegner einnetzte. Einige lange Bälle in den Garnstädter Strafraum waren zu wenig, um die Heimniederlage abzuwenden.

Freitag, 25.10. 18:15 Uhr

 

 

 

3:0

 

 

SG SPVG Eicha II/ Scheuerfeld II

 

 SVG II

10. Spieltag A-Klasse 1 Coburg-Kronach-Lichtenfels 

Bericht:

Gegen die starke SG war die beste SVG-Saisonleistung nötig um mit 0:0 in die Kabinen zu gehen, wobei Florian Hopf und Phil Rinke die Gästeführung verpassten. In der 52. Minute ging der Gastgeber mit einem gut vorgetragenen Angriff in Führung, die er im weiteren Verlauf zum sehr glücklichen 3:0-Endstand ausbaute. Da Eicha/Scheuerfeld am 10. Spieltag keine Mannschaft stellen konnte und auch zwei weitere Termine ablehnte, zeugt es von wenig Fairplay, dass das Kontingent an Spielern der ersten Mannschaft voll ausgeschöpft wurde.
 

Sonntag, 20.10. 13:00 Uhr

 

 

 

0:6

 

 

SG ASV 06 Neustadt/TBVfL Neustadt-Wildenheid II

 

 SVG II

16. Spieltag A-Klasse 1 Coburg-Kronach-Lichtenfels 

Torschützen:

3x Christian Schillig, je 1x Manuel Klug, Sascha Faber & Florian Hopf

Bericht:

Vom Anpfiff weg merkte man der Heimmannschaft an, dass sie ihr Kirchweihspiel gewinnen wollen. Der Gast wurde hoch angelaufen und zu Fehlern gezwungen, als jedoch Christian Schillig in der achten Minute die Gästeführung markierte war der Elan schlagartig verschwunden. Es spielte nur noch der SVG, der sich bis zum Pausenpfiff durch Manuel Klug (30. Minute) und Christian Schillig (31. und 37. Minute) eine komfortabele Führung herausschoss. Auch drei Wechsel der Gäste und Überzahlspiel ab der 50. Minute konnte die SG nicht zum Ehrentreffer nutzen, im Gegenteil Sascha Faber durch Elfmeter (58. Minute) und Florian Hopf (78. Minute) schraubten das Ergebnis auf 6:0.

Sonntag, 13.10. 13:00 Uhr

 

 

 

8:1

 

 

SVG II

 

 Sportfreunde Unterpreppach II

15. Spieltag A-Klasse 1 Coburg-Kronach-Lichtenfels 

Torschützen:

4x Mirko Hofmannn, 2x Mohamad Tawfik, je 1x Alexander Bruns & Florian Hopf

Bericht:

Gegen den Tabellenzehnten war ein Kirchweihsieg Pflicht. Der SVG erspielte sich gegen nur zehn Sportfreunde zu wenig zwingende Möglichkeiten, diese wurden aber konsequent genutzt. Bereits nach acht Minuten erzielte Mohamad Tawfik die Führung, die Alexander Bruns (18.Minute) und erneut Mohamad Tawfik (28. Minute) zur 3:0-Pausenführung ausbauten. Der starke Markus Hämmerlein markierte in der 50. Minute nach einer feinen Einzelleistung den Ehrentreffer. Eine gute Entscheidung war es Mirko Hofmann mit in den Kader zu nehmen, denn er erzielte nach seiner Einwechselung vier Tore in Folge (58., 65., 80. und 81.). Der letzte Treffer war Florian Hopf vorbehalten, der die Gästeabwehr austanzte und sicher zum Endstand einschob.

Sonntag, 06.10. 13:00 Uhr

 

 

 

2:6

 

 

SV Türkücü Neustadt II

 

 SVG II

14. Spieltag A-Klasse 1 Coburg-Kronach-Lichtenfels 

Torschützen:

3x Steffen Rübenach, je 1x Maximilian Frank, Mohamad Tawfik & Nils Baudler

Bericht:

Die Neustadter standen die gesamte Spielzeit sehr defensiv, kamen jedoch nach Ballverlusten im SVG-Spielaufbau zu ihren Treffern. Seran Olcaydu glich in der 32. Minute sehenswert die Gästeführung durch Steffen Rübenach aus der 10. Spielminute aus und ebenso sicher schloss Tufan Karakoc den zweiten Konter zur 2:1-Pausenführung ab. Im zweiten Durchgang belohnte sich Garnstadt für den Aufwand und so wurde das Spiel durch Nils Baudler (61.), Steffen Rübenach (62. und 67.) sowie Maximilian Frank (78. und 89.) gedreht.

Sonntag, 29.09. 13:00 Uhr

 

 

 

4:3

 

 

TSG Niederfüllbach II

 

 SVG II

12. Spieltag A-Klasse 1 Coburg-Kronach-Lichtenfels 

Torschützen:

je 1x Mohamad Tawfik, Christian Schillig & Sascha Faber

Bericht:

Die Heimelf war fast über die gesamte Spieldauer die torgefährlichere Mannschaft und ging duch Jonas Stammberger nach sechs Minuten in Führung. Durch das konsequente Ausnutzen einiger Unsicherheiten in der Heimabwehr stand es zur Pause durch Tore von Mohamad Tawfik (19. Minute), Christian Schillig (29. Minute) und Sascha Faber (45. Minute)
jedoch 3:1 für den SVG. Nach Wiederanpfiff setzte setzte die TSG den Gast unter Dauerdruck und Jonas Stammberger (46. und 67. Minute) sorgte für den Ausgleich, den Jonas Ernst in der 74. Minute zur Führung ausbaute. Erst jetzt kamen die Garnstadter zu einigen Entlastungsangriffen, die aber alle nichts mehr einbrachten.

Sonntag, 22.09. 13:00 Uhr

 

 

 

0:1

 

 

SVG II

 

 VfB Einberg II

11. Spieltag A-Klasse 1 Coburg-Kronach-Lichtenfels 

Bericht:

Beide Abwehrreihen hatten den gegnerischen Sturm im Griff und so entwickelte sich ein Spiel mit wenig Torraumszenen. in einem ausgeglichenen Spiel machte eine perfekte Ecke in der 20. Minute den Unterschied, der einlaufende Johannes Lamsatis bekam den kurzgetretenen Ball millimetergenau auf den Kopf. Das Heimteam konnte ab der 70. Minute den Druck erhöhen, jedoch brachte Mohamad Tawfik freistehend den Ball nicht am herauslaufenden VfB-Torwart vorbei und so entführte der Gast die Punkte.

   
© SV Großgarnstadt 1963 e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok