Saisonvorbereitung 2018/2019

I. & II. Mannschaft

 

Samstag, 30.06. 15:30 Uhr

TSV Sonnefeld - SVG 1:2

Torschützen:

je 1x Patrick Lauer & Christian Carl

in Sonnefeld

 

Sonntag, 01.07. 13:00 Uhr Pokalspiel

SC Hassenberg - SVG 0:4

Torschützen:

je 1x David Schmitt, Dominick Heghedus, Phil Rinke & André Carl

in Gehülz

 

Freitag, 06.07. 18:00 Uhr Pokalspiel

FC Adler Weidhausen - SVG 3:5 n.E.

Torschützen:

je 1x Robin Ambos, Christian Carl, André Carl, Marco Bornitzky & Joel Werner

in Weidhausen

 

Sonntag, 08.07. 15:00 Uhr

SVG  - FC Burgkunstadt 3:3

Torschützen: 

je 1x David Schmitt, Jürgen Neumann & Christian Carl

Sportfest TSV Gestungshausen

 

Dienstag, 10.07. 18:30 Uhr Pokalspiel

SVG - Sylvia Ebersdorf 6:5 n.E.

Torschützen:

je 1x Nabil Alnaji, Jürgen Neumann, Christian Carl, André Carl, Tobias Horn & Jürgen Neumann

 

Freitag, 13.07. 18:30 Uhr Pokalspiel

SVG - Vfl Frohnlach 0:4

 

Samstag, 14.07. 14:00 Uhr

SG Teuschnitz / Wickendorf - SVG II 2:4

Torschützen:

2x Nabil Alnaji, je 1x Christian Carl & Christian Schillig

Sportfest FC Gehülz

 

Samstag, 14.07. 16:00 Uhr

  ASV Kleintettau I - SVG I 4:2

Torschützen:

je 1x Dominick Heghedus & Philipp Lauer

Sportfest FC Gehülz

 

Sonntag, 15.07. 15:00 Uhr

  SVG I - FC Marktgraitz

 

Samstag, 21.07. 14:00 Uhr

  SVG II - TSV Weißenbrunn II

Sommernachtsfest SVG

 

Samstag, 21.07. 16:00 Uhr

  SVG I - TSV Weißenbrunn I

Sommernachtsfest SVG

 

 

Freitag, 18.05. 18:30 Uhr

 

 

0:3

 

 

Spvg Ahorn

 

  SVG

30. Spieltag Kreisliga Coburg-Lichtenfels

Torschützen:

je 1x Jürgen Neumann, Tobias Hübner & Phil Rinke

 

Samstag, 12.05. 16:00 Uhr

 

 

1:1

 

 

SVG

 

  FC Coburg II

29. Spieltag Kreisliga Coburg-Lichtenfels

Torschütze:

Jürgen Neumann

Bericht:

Zum letzten Heimspiel der Saison stellte sich mit dem FC Coburg eine spielstarke Mannschaft vor die an diesem Tage auf mehrere Akteure aus dem Bezirksligakader zurückgreifen konnte. So ergriffen die Gäste von Beginn an die Initiative konnten aber die sicher stehende SV Deckung selten in Bedrängnis bringen. Die besseren Chancen hatte der SV scheiterte aber mehrmals nach schnellen Kontern am gut reagierenden Gäste TW. In der 40. Min. überwand J. Neumann mit einem direkten Freistoß Marke "Tor des Monats" zur umjubelten Führung den Gästekeeper. In der 45. Min. zeigte der SR nach einer umstittenen Szene im SV Strafraum auf den Elfmeterpunkt, jedoch setzte Gästespieler N. Schoder den fälligen Elfer übers Tor. In der zweiten Hälfte das gleiche Bild, Coburg mit viel Ballbesitz aber wenig Chancen . So verpassten die Hausherren mehrmals durch J. Werner und J.  Neumann die sich bietenden Chancen zur Vorendscheidung zu nutzen. Als in der 78. Min. die Einheimische Abwehr nicht aufpasste setzte D. Alles seinen Mitspieler G. Sener gekonnt in Szene und letzterer verwandelte zum Ausgleich. In den Schlußminuten spielten die Gäste voll auf Sieg und so mußte die Heimmannschaft einige brenzlige Situationen überstehen. Letztendlich blieb es aber beim leistungsgerechten Unendschieden .SR Seidlitz FC Sand Zusch. 110

 

Sonntag, 06.05. 15:00 Uhr

 

 

2:5

 

 

VfB Einberg

 

  SVG

28. Spieltag Kreisliga Coburg-Lichtenfels

Torschützen:

2x Sebastian Knoch, je 1x Jürgen Neumann, David Schmitt & Patrick Wittmann

 

Sonntag, 29.04. 15:00 Uhr

 

 

2:2

 

 

SVG

 

  Sylvia Ebersdorf

27. Spieltag Kreisliga Coburg-Lichtenfels

Torschützen:

je 1x David Schmitt & Tobias Hübner

Bericht:

Im Ortsderby gegen die favorisierten Sylvianer zeigte der SV ein leidenschaftliches Spiel . Völlig verdient gelang D. Schmitt in der 10. Min. das frühzeitige 1:0. Die Gäste waren zwar feldüberlegen jedoch agierten sie im Sturm recht harmlos. So hatte der SV immer wieder gute Kontermöglichkeiten nutzte die Räume aber zu wenig aus. In der 56. Min. gelang den feldüberlegenen Gästen der Ausgleich durch Celik. In der 69. Min. kam A. Carl im Gästestrafraum zu Fall und der SR zeigte ohne zu zögern auf den ominösen Punkt. T. Hübner ließ sich die Chance nicht nehmen und verwandelte sicher zur umjubelten 2:1 Führung. Die Gäste zeigten sich unbeeindruckt und wiederum Celik gelang in der 71. Min. der Ausgleich. Das Spiel wogte in den letzten Minuten hin und her jedoch konnte sich keine Mannschaft mehr entscheidend in Szene setzen und so blieb es beim leistungsgerechten Unendschieden. SR Wassmann FC Pettstadt Zusch. 250

 

Freitag, 27.04. 18:30 Uhr

 

 

2:1

 

 

TV 1863 Ebern

 

  SVG

21. Spieltag Kreisliga Coburg-Lichtenfels

Torschütze:

1x Jürgen Neumann

 

 

Sonntag, 22.04. 15:00 Uhr

 

 

3:0

 

 

SV Ketschendorf

 

  SVG

26. Spieltag Kreisliga Coburg-Lichtenfels

 

Freitag, 20.04. 18:30 Uhr

 

 

1:7

 

 

TSV 1860 Bad Rodach

 

  SVG

18. Spieltag Kreisliga Coburg-Lichtenfels

Torschützen:

3x Jürgen Neumann, 2x Sebastian Knoch, je 1x David Schmitt & Patrick Wittmann

 

Sonntag, 15.04. 15:00 Uhr

 

 

2:1

 

 

SVG

 

  TSV Pfarrweisach

25. Spieltag Kreisliga Coburg-Lichtenfels

Torschütze:

2x Tobias Hübner

Bericht:

Ein Kampfspiel sahen die Zuschauer an der Siedlerstraße. Die spielstarken Gäste hatten Vorteile im technischen Bereich jedoch setzten die SVler an diesem Tage viel Kampfgeist entgegen. Pfarrweisach hatte in der 18. Min. die erste Chance jedoch konnte TW M. Schmidt gekonnt vereiteln. In der 34. Min. kam S. Knoch im Strafraum zu Fall und es gab Strafstoß den T. Hübner sicher verwandelte. In der zweiten Hälfte drückten die Gäste nochmals aufs Tempo und der SV mußte einige heikle Situationen überstehen. In der 57. Min. zeigte der SR zum Unmut der Einheimischen auf den Elfmeterpunkt und D. Schneidawind verwandelte sicher zum Ausgleich . Jetzt wurde die Partie hitzig und der SR verlor völlig den Faden. In der Schlußphase überschlugen sich die Ereignisse und als A. Carl in der 95. Min. im Strafraum zu Fall kam zeigte der SR nochmals auf den ominösen Punkt. Gästespieler Schönmann sah in dieser Szene nach Schiedsrichterbeleidigung die Rote Karte. T. Hübner ließ sich nicht beirren und verwandelte den Strafstoß sicher zum letztendlich glücklichen SV Sieg. SR Bühl TSV Limbach  Zusch. 120

 

   
© SV Großgarnstadt 1963 e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok