Freitag, 08.09. 18:30 Uhr

  

SG Rödental

 

-:-

 

 

 

SVG

Treffpunkt um 17:40 Uhr Sportheim SVG oder um 18:00 Uhr in Rödental.

Freitag, 08.09. 18:30 Uhr

 

 

SVG

 

3:2

 

 

 

CT Coburg

Nach einem 0:2 Rückstand kämpfte sich unsere Mannschaft gut ins Spiel zurück und drehte das Spiel durch Tore von Christoph Carl per Elfmeter, Tim Konopka und Christian Stang. Bei besserer Chancenverwertung hätte man das Spiel früher entscheiden können.

Freitag, 01.09. 18:30 Uhr

 

 

FC Wallenfels

 

2:2

 

 

 

SVG

Im ersten Spiel nach der Sommerpause trat unsere Mannschaft beim FC Wallenfels an. Nach einer 0:1 Führung durch Mario Klug, glich der Gastgeber aus. Sebastian Martin konnte unsere Mannschaft wieder in Führung bringen, leider reichte das nicht zum Sieg, weil Wallenfels wieder den Ausgleich erzielte. Am Schluss blieb es beim gerechten Unentschieden.

Freitag, 21.07. 18:30 Uhr

 

SVG

 

1:0

 

 

 

SV Hut Coburg

Im letzten Spiel vor der Sommerpause konnte unsere Mannschaft endlich den ersten Sieg verbuchen. Wichtig war auch auch das hinten die "Null" stand. Das Tor erzielte Roland Martin.

Freitag, 14.07. 18:30 Uhr

 

SVG

 

1:2

 

 

 

TSV Oberlauter

Unser Spiel ist genauso abgelaufen wie alle Spiele vorher. Wir waren die spielbestimmende Mannschaft, sind 1:0 in Führung gegangen und haben es danach versäumt klarste Chancen zu verwerten. Kurz vor Schluss nutzte der Gegner zwei Abwehrfehler eiskalt aus. Unser Tor erzielte Mario Klug.

Freitag, 07.07. 18:30 Uhr

 

FC Haarbrücken

 

-:-

 

 

 

SVG

Freitag, 23.06. 18:30 Uhr

 

TSV Küps

 

3:1

 

 

 

SVG

In der Anfangsphase ging es sehr konzentriert zur Sache, jedoch konnten die Küpser nach ca. 20min durch eine unglückliche Torwartabwehr mit 1:0 in Führung gehen. Im Verlauf einer zum Zeitpunkt ausgeglichenen 1.Halbzeit erzielte Stefan Binzenhöfer durch einen ansehnlichen Alleingang das 1:1. In der 2.Halbzeit folgte Chancenmäßig eine klare Überlegenheit unserer Mannschaft die am Ende durch unsere ungeduldigen offenen Spielweise mit zwei Gegentoren bestrafft wurde.

Freitag, 16.06. 18:30 Uhr

 

SVG

 

1:2

 

 

 

TSV Neuensorg

Viel vorgenommen und wieder ohne Sieg am Ende da gestanden. Neuensorg kam mit einer sehr jungen Mannschaft zu uns, in vielen Szenen waren wir im Spiel einfach gedanklich und körperlich zu langsam. Durch einen Distanzschuss ging die Sorger in Führung, kurz vor der Halbzeit glich Mario Klug ebenfalls durch einen Distanzschuss zum 1:1 aus. Im zweiten Durchgang hatten wir den Gegner besser im Griff und erspielten uns auch Torchancen. Durch einen Fehler in der Vorwärtsbewegung erzielten die Gäste das 2:1. Leider musste unser Schiedsrichter Rolf auch noch verletzungsbedingt aufhören, so dass ein Spieler von Neuensorg weiter gepfiffen hat. Kurz vor Spielende wurde uns noch ein klarer Foulelfmeter an Sebastian Martin verwehrt, so blieb es beim 2:1 für Neuensorg.

Freitag, 12.05. 18:30 Uhr

 

SVG

 

0:4

 

 

 

SG Frohnlach/Ebersdorf

 

   
© SV Großgarnstadt 1963 e.V.